Rheinische Post, von DENISA RICHTERS vom 28.07.2011

„Wenn OB Dirk Elbers mit Landräten oder Bürgermeistern aus der „Nachbarschaft zusammentrifft, steht eine Frage im Zentrum: Wie lässt sich der Verkehr zwischen Düsseldorf und der Region verbessern? Immerhin zählt die Landeshauptstadt täglich fast 300.000 Einpendler.Der Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs spielt also eine besondere Rolle. Innerhalb der Stadtgrenzen wird vor allem der Antrag auf Zuschüsse für die seit langem geplante Verbindung zwischen Flughafen und Messe – die U 81 – vorangetrieben. Die Flächen für die Stadtbahn-Verbindung werden seit Jahren freigehalten. Zwischenzeitlich stockte das Projekt, weil die damalige Stadtspitze der Messeumfahrung U 80 den Vorrang gab. Die soll nun allenfalls in Teilen realisiert werden. „Für mich ist immer die U 81 das Thema gewesen“, betont Elbers …..“

Link zum Artikel RP-Online